83334 Inzell
alle Daten wurden durch Telefon- oder Textrecherche beim Eigentümer oder Betreiber erhoben
das Zeichen + weißt darauf hin, daß die Daten aus der Gemeindeverwaltung stammen.
Mit dem Hinweis OT werden Originaltexte versehen, die vom Betreiber übermittelt worden sind.
Wenn Sie das Zeichen # entdecken, dann heißt das, das die Daten aus dem Erfahrungsschatz des Autors stammen
Finden Sie in einer Information einen Datenschlüssel wie z. B. RLP 01-usw. Dann handelt es sich um von Betroffenen übermittelte Daten
HIER können Sie einen Internet-Rollikompass aufrufen.

Apotheken

Bavaria-Apotheke, Traunsteiner Str. 11, Tel.: 0 86 65-16 18

Löwen-Apotheke, Adlgasser Str. 9; Tel.: 0 86 65-2 58

Arztpraxen

Praxis Dr. Hans Kolb, Allgemeinmedizin, Fritz-Gastager-Str. 12, Tel.: 0 86 65-2 59

Praxis Dr. Sichtermann, Allgemeinmedizin, Adlgasser Str. 17, o 86 65-75 28

Praxis Dr. Schettle, Innere Medizin, Schmelzer Str. 5a, Tel 0 86 65-9 86 20

Praxis Dr. Brigitte Weise und Barbara Patz, Allgemeinmedizin, Fritz-Gastager-Str. 8, Tel.: 0 86 65-92 88 50, Fax: 92 88 51



sonstige medizinische Praxen
Krankenkassen
Dienstleistungen
Gästeinformation Inzell; Haus des Gastes; Rathausplatz 5;; Tel.: 0 86 65-9 88 50, Fax: 98 85 30, Rampe; Autotür,ebenerdiger Schalter im EG, Lift, RWC, Bücherei mit Leseecken, Veranstaltungsraum bis 100 Personen,
Inzeller Touristik GmbH; Rathausplatz 5;Tel.: 0 86 65-9 88 50; Rampe 2m 5%;Aufzug; RWC; 2 Bppe;

Gaststten
Forsthaus Adlgaß, Adlgaß 1, Tel.:0 86 55-483 mit RWC und Autotür

Gastronomie
Alpenhotel Bayerischer Hof, Lärchenstr. 10, Tel.: 0 86 65-67 70 2 rollstuhlgerechte Zimmer

Sternenvilla; Prälat-Michael-Höck-Str. 6;Tel.: 0 86 65-78 91;3 rollstuhlgerechte Ferienwohnungen; 3 Bppe;

Hotel Gasthaus Bavaria; Reichenhaller Str. 29; Tel.: 0 86 65-92 83 58, 12 Bppe, 2 rollstuhlgerechte Zimmer,

Cafe Höck;Rathausplatz 4; Tel.: 06 65-236 ;
Zugang über gering schräge Rampe, das Cafe verfügt uber kein RWC, es verwendet das RWC
vom Rathaus, im Keller, jedoch über einen Fahrstuhl erreichbar


Eisdiele IL BOUN GELATO;Traunsteiner Str, 2; Tel,; 0 86 65-92 74 93, kein RWC, empfohlen das ca. 150 m entfernte im Haus des Gastes

Sportcamp Inzell, Holzen 4-6, Tel.:0 86 65-8 18, Fax: 62 53, Das Sportcamp besteht aus mehreren Bauwerken, die alle rollstuhlgerecht ausgestattet sind. Die Einrichtung des Bayerischen Landessportverbandes e.V. bietet insgesamt 15 rollstuhlgerecht ausgestattete Doppel-bzw. Dreibettzimmer. Alle Räumlichkeiten sind durch RollstuhlfahrerInnen nutzbar auch die Sanitäranlagen. Es werden Ski- und Sportkurse für behinderte Menschen angeboten, eine Spezialität: Skikurse für Kinder mit Downsyndrom

Geldinstitute
Kreissparkasse Traunstein-Trostberg, Servicestelle. Inzell, Traunsteiner Str. 18, Tel.: 0 8 61-66 19 00 Fax: 08 61-66 19 99
Die Eingangstür wurde mit einer Türautomatic versehen, damit ist der Zugang unkompliziert Barrierefrei.

Volksbank -RaiffeisenbankObb Südost eG. Inzell, Traunsteiner Str. 9, Tel.: 0 86 65-9 86 50

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee,, Gst. Inzell, Traunsteiner Str. 16, Tel.: 0 86 65-9 88 00

Hallen und Veranstaltungsräume

Max Aicher Arena; Reichenhaller Str.; 79 ,Tel.: 0 86 65-9 88 10; Zugang über steile Rampe; Achtung Innenraum nicht stufenfrei;
Begleitung notwendig; RWC ist vorhanden Stellfläche r: 120 cm, l: 25 cm vor dem Becken 175x125 cm; Kabinengröße:175x200 cm
Sporthalle am Eisstadion; Reichenhaller Str. 79a, Tel.: 0 86 65-9 88 10; 3 Bppe, RWC vorhanden,

Vortragssaal im Haus des Gastes; Rathausplatz 5;Tel.: 0 86 65 - 9 88 10, Zugang über Rampe 3 Bppe, Lift und RWC sind vorhanden

Museen und Ausstellungen

Park- und Gartenanlagen
Freizeiteinrichtungen
Sportcamp Inzell, Holzen 4-6,Tel.:0 86 65-8 18, Fax: 62 53, Das Sportcamp besteht aus mehreren Bauwerken, die alle rollstuhlgerecht ausgestattet sind. Die Einrichtung des Bayerischen Landessportverbandes e.V. bietet insgesamt 15 rollstuhlgerecht ausgestattete Doppel-bzw. Dreibettzimmer. Alle Räumlichkeiten sind durch RollstuhlfahrerInnen nutzbar auch die Sanitäranlagen. Es werden Ski- und Sportkurse für behinderte Menschen angeboten, eine Spezialität: Skikurse für Kinder mit Downsyndrom

Camingplatz Lindlbauer, Kreuzfeldstr. 44, Tel.: 0 86 65-9 28 99 88




Sehenswürdigkeiten

Handel

Bäckerei M. Höck, Rathausplatz 4, Tel.:0 86 65-2 36

Bäckerei Schuhbeck im EDEKA-Markt, Bichlstrasse1, Tel.: 0 86 65-98 49 94

Backwaren Müller&Höflinger, Traunsteiner Str. 2, Tel.: o 86 65-18 66

Lotto-Annahmestelle im TOP-Getränkemarkt, Adlgasser Str. 14, Tel.:0 86 65-92 99 01 mit automatischer Tür

Blumenhaus Fegg, Adlgasser Str. 13;Tel.: 0 86 65-12 30

Schuhhaus-Orthopädieschuh Paul Gambs, Rathausplatz 7, Tel.: 0 86 65-333, Bpp am gegenüberliegenden Rathausplatz vorhanden, ansonsten 10 normale, nicht reservierte Pp. Türbreite 150 cm ohne Automatik

EDEKA-Markt; Bichlstr. 1, Tel.: 0 86 65-92 79 42, 2 Bppe, Autotür, Kassendurchgang alle 100 cm

Getränkemarkt Kastner; Reichenhaller Str. 19; Tel.: 0 86 65-2 64; 1 Bpp, Autotür

Getränke Winkler; Traunsteiner Str.39; Tel.: 0 86 65-92 75 92; Autotür

Optik Straßer; Traunsteiner Str. 17; Tel.: 0 86 65-92 95 03, Die Tür wird vom Personal persönlich bedient

Penny-Markt, Adlgasser Str. 46, Autotür, 2 BPP,

Kirchen und kirchliche Einrichtungen

Ev-luth. Cristuskirche,Schwimmbadstr. 17, Tel.: 0 86 65-2 18 70 20 mit RWC

kath. Pfarrkirche St. Michael;Rathausplatz 2; Tel.: 0 86 65-2 19; RWC im Rathaus

kath. Frauenkirche; Niederachen; Tel.: 0 86 65-2 19

Pfarramt St. Michael,Adlgasser Str. 21, Tel.: 0 86 65-2 19; mit RWC, 6 Bppe

Krankengymnastik und Massage

Physio Inzell; Adlgasser Str. 6, Tel.: 0 86 65-92 91 25
Tankstelle mit Service
AGIP Tankstelle leistet Betankungsservice nach dem SnH Prinzip, Reichenhaller Str. 24,
Tel.: 0 86 65-92 93 63

öffentlicher Personenverkehr

Die Dorflinie der Fa. Fegg-Reisen verkehrt mit Niederflurtechnik. Wenn auch die Haltestellen angepasst sind, dann rollstuhlgerecht.
Die RVO setzt im Liniendienst nur gelegentlich Niederflurbusse ein, einen Hinweis im Fahrplan gibt es nicht.

öffentliche RWC (bess=mit bundeseinheitlichem Schließsystem)

Im Rathaus/Haus des Gastes und im Seniorenheim Chiemgaustift, Traunsteiner Str., während der Sommermonate am Badesee

Schulen
Soziales

Seniorenheim „Chiemgau-Stift“; Traunsteiner Str. 27; Tel.: 0 86 65-9 28 67; Neubau mit automatischer Tür 150cm, Aufzug 110x180 cm, höchster Bed.-Knopf 80 cm, 1 BPP, RWC, Freiflächen: l. 150cm, r: 150 cm, vorn 150 cm
Verwaltung

Rathaus mit Haus des Gastes; Rathausplatz 5, Tel.: 0 86 65-9 86 90; Aufzug, höchster Bedienknopf 100 cm, RWC,
Justiz

Sonstiges

Kurpark Inzell, behindertenfreundlich angelegter Erholungspark ohne RWC nächstes RWC im Rathaus/Haus des Gastes oder im Seniorenheim Chiemgaustift., Traunsteiner Str.

Badepark Inzell; Schwimmbadstraße 12; Tel.: 0 86 65-16 33, Das Bad ist nicht für Rollstuhlfahrer ausgestattet, aber Dank der Hilfsbereitschaft des Personals, durchaus durch Rollstuhlfahrer nutzbar. Ausreichend Erfahrung wird zugesichert.
OT das Warmfreibad der Gemeinde Inzell wurde in einen Naturbadesee umgewandelt,

Im Zuge dieser Umgestaltungsmaßnahme wurde auch ein barrierefreier Zugang zum Naturbadesee geschaffen.
So besteht für Rollstuhlfahrer die Möglichkeit, sich mit dem Rollstuhl im See zu bewegen.Außerdem wurde auch
ein Treppenlifter montiert, so dass Rollstuhlfahrer vom Gelände des Naturbadesees auch die Aussichtsterrassse
mit Gastronomie erreichen können.
Am Badepark sind 2 Bppe angelegt worden.Während der Sommermonate ist das RWC am Badesee geöffnet



Dieses umfangreiche Datenblatt konnte nur mit Hilfe einer Mitarbeiterin der Inzeller Gemeindeverwaltung entstehen, von ihr wurde uns auch zugesichert, daß die Daten aktuell gehalten werden. Eine erste Aktualisierung ist bereits bei uns eingegangen. Dieser Mitarbeiterin gilt unser herzlicher Dank.

Ihr Friseur oder Arzt fehlt? melden Sie ihn hier
© by RoKoDat Zentrum Pfinztal


zu rück zum Orteverzeichnis